Fonds im Fokus

Fonds im Fokus stellt wichtige Fonds von Schroders vor, die darauf abzielen, ihre Renditen bei aktuellen Marktbedingungen zu maximieren.

Schroder ISF European Innovator

Warum investieren?

  • Zugang zu einem benchmarkunabhängigen, äusserst aktiv gemanagten, europäischen Aktienportfolio aus 20-25 Unternehmen
  • Engagement in marktführende, globale Unternehmen aus Nischenbranchen, die von strukturellen Faktoren profitieren
  • Diese Firmen müssen über bewährte Geschäftsmodelle verfügen sowie Produkte herstellen oder Dienstleistungen erbringen, die zur Bewältigung der grössten Herausforderungen der Menschheit beitragen, wie in den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (UN SDGs) dargelegt
  • Engagement in überwiegend mittelgrosse Unternehmen, die nicht im Rampenlicht stehen; grosse und Mega-Konzerne sind ebenfalls enthalten.

Schroder GAIA Helix

Warum investieren?

  • Direkter Zugriff auf das Beste von Schroders: profitiert von der Erfahrung und dem erwiesenen globalen Know-how unserer Experten, um die Renditen zu steigern
  • Attraktive marktneutrale Renditen im gesamten Konjunkturzyklus: zielt auf solide Renditen ab, die nicht von der Entwicklung der Aktien- oder Anleihemärkte abhängen.
  • Diversifizierter Ansatz, um unsichere Zeiten zu navigieren: Kombination von Verlustschutz und Gewinnchancen, ohne von nur einer Alphaquelle abhängig zu sein

Schroder ISF Global Energy Transition

Warum investieren?

  • Die Energiewende bietet enorme Anlagechancen. Bis 2050 müssen über USD 100 Bio. in die Energiewende investiert werden, wodurch sich erhebliche Gewinnwachstumschancen ergeben
  • Zielgerichteter thematischer Ansatz und ein disziplinierter Anlageansatz: Identifikation der besten Unternehmen entlang sich verändernder Wertschöpfungsketten anhand eines etablierten Anlageprozesses und eines benchmarkunabhängigen thematischen Ansatzes
  • Engagement in der gesamten Energie-Wertschöpfungskette: Die Energiewende wird Auswirkungen auf die gesamte Lieferkette haben, sodass wir das Chancenspektrum nicht nur auf Energieerzeuger beschränken. Wir schliessen fossile Brennstoffe und Kernenergie zu 100 % aus.
  • Langfristiges, nachhaltiges Wachstum: Wir wenden einen bewährten Anlageprozess an, um einen Fonds mit hohem Überzeugungsgrad aufzubauen, der zwischen 30 und 50 Unternehmen umfasst, auf regionaler und Sektorebene diversifiziert ist und auf ein langfristiges, nachhaltiges Wachstum abzieltt

Schroder ISF Global Credit Income

Warum investieren?

  • Zurück zum Trendwachstum, aber Unsicherheiten bleiben bestehen: Eine Rückkehr zum Trendwachstum dürfte sich positiv auf Kredite auswirken, es bestehen jedoch weiterhin Unsicherheiten, die Flexibilität erfordern.
  • Kredit kann Erträge bieten: Zwar ist das Ertragsniveau gesunken, ein aktiver Ansatz bei der Auswahl kann jedoch zu besseren Ergebnissen führen. Ausserdem machen Hochzins- und Schwellenländeranleihen 2021 einen attraktiven Eindruck.
  • Die Streuung auf den Kreditmärkten bleibt bestehen: Anleger müssen über die Renditen auf Indexniveau hinausblicken, um attraktivere Chancen zu identifizieren. Die Streuung bei den einzelnen Emittenten bietet vielversprechende Chancen für aktive Bottom-up-Manager.
  • Das Verlustrisiko bleibt bestehen: Anleger müssen sich im aktuellen Umfeld auf das Ertragspotenzial und die Verlustrisiken potenzieller Anlagen konzentrieren.

Ihr Kontakt zu Schroders

Schroders ist ein weltweit führender Vermögensverwalter mit Standorten in 37 Ländern in Europa, Nord-, Mittel- und Südamerika, Asien-Pazifik und im Nahen Osten.




Standorte weltweit

Bei weiteren Fragen nutzen Sie bitte unser Online-Kontaktformular.

Kontaktformular